Kanzlei Albers und Coll.

 

Die zunächst allgemein ausgerichtete Kanzlei wurde im Jahr 1973 am Ludwigsplatz 10 (Haus des Handwerks) von Rechtsanwalt Friedrich Vogl (verstorben 1995) gegründet. 

 

Nachdem Rechtsanwalt Albers zunächst drei Jahre für Rechtsanwalt Vogl als Rechts-

referendar tätig war, trat er 1987 als Rechtsanwalt und Sozius in die Kanzlei ein und setzt seit der Übernahme im Jahr 1995 auf Wissensvorsprung durch konsequente Spezialisierung und kontinuierliche Fortbildung sowie den Einsatz zeitgemäßer Tech-

nologie und Teamarbeit. 

 

Die Größe der Kanzlei gewährleistet losgelöst von jeglicher Anonymität einen umfassenden persönlichen Kontakt der Rechtsanwälte mit den Mandanten und damit eine spezialisierte Beratung auch über den konkreten Einzelfall hinaus. 

 

Im Jahr 2009 erfolgte der Umzug in ein modernes Büro in der Ludwigstraße 65 (Salamander Haus), dessen zusätzliche Raumkapazität die Aufnahme eines weiteren Kollegen ermöglicht.

 

Die Rechtsanwälte der Kanzlei beraten und vertreten Unternehmen im überregionalen Bereich ebenso wie Privatpersonen, Selbständige und Freiberufler. 

 

Der örtliche Schwerpunkt liegt auf Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

 

 

 

 

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Baurecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Inkasso/Forderungseinzug, Insolvenzrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht und mehr

Rechtsanwaltkanzlei in Ludwigshafen, Albers und Coll.,

 

 

 

 

 


 

...